Forschungs- und Innovationsarbeit

Unsere Definition

»Im Projekt Coco definieren wir Forschungs- und Innovationsarbeit (FuI-Arbeit) als überwiegend geistige bzw. wissensbasierte Tätigkeiten, die in Forschungseinrichtungen und in Unternehmen geleistet werden. Ziel von FuI-Arbeit ist es, unter den Bedingungen des Einsatzes von KI und vernetzter Wertschöpfung neues, anwendungsorientiertes Wissen zu generieren, neue Produkte und Leistungen sowie entsprechende Organisationsformen und Arbeitspraktiken zu entwickeln und diese zu etablieren. FuI-Arbeit wird verstärkt in komplexen Kontexten mit hohen Graden an Unsicherheit bezüglich des relevanten Wissens sowie heterogenen Interessenlagen verschiedener beteiligter Akteure und Stakeholder stattfinden. Für ihr Gelingen ist die FuI-Arbeit heute und in Zukunft auf neue Formen von Wissensmanagement und Kollaboration angewiesen.«